Zum Hauptinhalt springen

8. Fachtagung Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen

Innovative Lösungen und Praxisberichte zur Herstellung gratfreier Kanten, Verrundungen und präziser Oberflächen

Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch

Immer komplexere und anspruchsvollere Bauteilgeometrien, neue Werkstoffe oder Materialkombinationen erschweren in der Teilefertigung die geforderten gratfreien Kanten und präzisen Oberflächen für nachfolgende Fertigungsprozesse, wie zum Beispiel Beschichten, Kleben, Schweißen oder Montage. Dadurch beeinflussen die Fertigungsschritte Entgraten oder Verrunden für Präzisionsoberflächen und zur exakten Formgebung nicht nur die Qualität und Funktionalität der Bauteile, sondern auch die Wirtschaftlichkeit der Teilefertigung entscheidend.

zum Programm und den Anmeldeunterlagen


Medienpartner:


Nächste Veranstaltung
Do, 12.11.2020 – 09:00 Uhr bis Do, 12.11.2020 – 17:30 Uhr

Termin vormerken (iCal)
Mercure Hotel, Lüdenscheid
Parkstraße 66
58509 Lüdenscheid
Deutschland

Programm

Donnerstag, 12. November 2020

08:30 -
09:00

Registrierung und Ausgabe der Tagungsunterlagen

09:00

Begrüßung

Gezielt wirkende Entgratverfahren, Entgraten mit Bahngenerierung für mechanische Entgratwerkzeuge

09:00 -
09:30

Bohrungsgrate bei Kreuzbohrungen – GratminimalBohren oder den Grat entfernen?
Adrian Meinhard | Institut für Produktionstechnik,Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), TU Darmstadt

09:30-
10:00

Prozesssicheres Entgraten komplexer Konturen mit definierter Schneide
Steffen Hedrich | KEMPF GmbH Sonderwerkzeuge in Präzision

10:00-
10:30

Reduzierung des Rüstaufwands für robotergestütztes Entgraten
Raimund Hartelt | ArtiMinds Robotics GmbH

10:30 -
11:00

PAUSE – Kaffee und Besuch der Ausstellung
11:00 -
11:30

Wenn alles im Leben so glatt ginge – die Gerber-Oberflächen-Bürsttechnologie
Marc Schori | René Gerber AG

11:30 -
12:00

Entgraten / Kantenverrunden auf stationären Entgratmaschinen
Josip Okadar | Friedrich August Picard GmbH & Co. KG

Ungezielt wirkende Entgratverfahren  

12:00 - 12:30

Thermisches Entgraten – Der Prozess und Beispiele aus der Praxis
Martin Koellner | ATL Anlagentechnik Luhden GmbH

12:30 -
13:30
PAUSE – Mittagessen und Besuch der Ausstellung
13:30 -
14:00

Optimierung von Oberflächen und Kanten – Herausforderungen und Lösungen
Ralf Krieger | Extrude Hone GmbH

14:00 -
14:30

Kantenverrundung mit Hilfe der Gleitschlifftechnik
Christian Höhn | Rösler Oberflächentechnik GmbH

14:30 -
15:00

Finishing mechanisch und additiv gefertigter Werkstücke mittels elektrolytischen Plasmapolieren
Tobias Weise | plasotec GmbH

15:00 -
15:30
PAUSE – Kaffee und Besuch der Ausstellung
15:30 -
16:00

Kryogene Entgratung von Gummi-, NE-Metallen- und technischen Kunststoffformteilen ohne Veränderung der Oberflächenbeschaffenheit und Materialeigenschaften, 100 % verzugsfrei
Ralf Sinner | MEWO GmbH & Co. KG

Bauteilprüfung in der Inline-Fertigung mit Sensoreinheit

16:00 -
16:30

Datenerfassung für Industrie 4.0 Auslenkbare Spindeln mit Sensortechnik
Mike Sven Kulossa | MD Drucklufttechnik GmbH & Co. KG

16:30 -
17:30

Zuverlässige Detektion und Bestimmung der Gratbildung
Patrick Telders | imess Optische Mess- und Prüfanlagen GmbH

ab 17:30
Schlusswort Besuch der Ausstellung

Gespräche mit Ausstellern und Referenten

Lösungen finden und Erfahrungen austauschen

-Programmänderungen vorbehalten-

Veranstaltungsort

Lüdenscheidt - Stadt des Lichts
Lampen und Leuchten aus dem Ort im Sauerland erhellen berühmte Gebäude auf der ganzen Welt. Auch Autozulieferer und die Aluminiumindustrie prägen Lüdenscheids hervorragenden Ruf als wichtige Stadt der Wirtschaft.

Anfahrt

Mercure Hotel, Lüdenscheid
Parkstraße 66
58509 Lüdenscheid
Deutschland

Anfahrt >

Ansprechpartner

Gitta Schlaak
gitta.schlaakfairXpertsde
+49 7025 8434 - 15